Schlagwort-Archive: Viruserkrankung

Zecken (Update 2014)

Nach diesem warmen Winter und einem vorzeitigen Frühling ist mit einem Anstieg der Zeckenpopulation nicht nur in Süddeutschland zu rechnen. Die FSME (= Frühsommer-Meningo-Encephalitis), die durch Zecken übertragen wird, tritt nicht nur im Frühsommer, sondern das ganze Jahr über auf, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Vireninfektionen | Verschlagwortet mit , , , , , , , ,

Zecken (2013)

(16. Tübinger Tag der Impf-und Reisemedizin, 27.4.2013) 2012 gab es weniger FSME-Fälle (unter 200 gemeldete) als in den Jahren zuvor. Mit Borrelien sind  ungefähr 15 Prozent der Zecken behaftet. Jeder vierte Kontakt davon führt tatsächlich zu einer Borreliose-Infektion. Das bedeutet, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Vireninfektionen | Verschlagwortet mit , , , , , , , ,

Zecken

Wie kann ich mich gegen Zeckeninfektionen schützen? Eine passive Impfung nach einem Zeckenbiss wird heutzutage aufgrund der Nebenwirkungen nicht mehr durchgeführt. Eine Impfung gegen Zecken können Sie bei Ihrem Arzt jederzeit und das ganze Jahr über durchführen lassen. Bei der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Vireninfektionen | Verschlagwortet mit , , , , , , , ,

Lippenherpes – Herpes labialis

Die Ursache von Lippenherpes ist nicht genau bekannt. Wenn man ihn einmal hat, bekommt man ihn schlecht wieder los. Auch kann er leicht von Mensch zu Mensch übertragen werden, z.B. durch Küssen oder gemeinsamer Zahnputzbecher. Provoziert wird er durch intensive … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Vireninfektionen | Verschlagwortet mit , , , , ,

Zecken-Information Stand 2009

Prof. Dr. Dr. Peter Kimmig von der Universität Hohenheim berichtet auf dem „12. Tübinger Tag der Impf- und Reisemedizin“, dass 1-2 Prozent der Zecken in Baden-Württemberg positiv auf FSME sind, also das entsprechende Virus enthalten. Mit Borrelien behaftet sind dagegen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Vireninfektionen | Verschlagwortet mit , , , , , , , ,

Pfeiffersches Drüsenfieber

Das Pfeiffersche Drüsenfieber, auch infektiöse Mononukleose genannt, wird durch den Epstein-Barr-Virus ausgelöst; die Erkrankung tritt gehäuft im Frühjahr und frühen Sommer auf und wird durch engen Körperkontakt (Speichel) ausgelöst.: „Kissing disease“; bei 60 % der Betroffenen verläuft die Erkrankung unerkannt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles aus der Medizin, Homöopathie, Vireninfektionen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , ,

Masern

Was für ein Krankheitsbild machen Masern? In den ersten vier Tagen kommt es zu hohem Fieber bis 39° C, Schnupfen, evtl. Kopf- und Bauchschmerzen oder auch Durchfall. An den inneren Wangenschleimhäuten können sich dabei weiße Flecken in Höhe der Backenzähne … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Infektionskrankheiten, Vireninfektionen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , ,