Schlagwort-Archive: Erkältung

Vitamin D – Update 2012

Zur Klärung des Begriffes: Vitamin D ist eigentlich ein Hormon. Aus pragmatischen Gründen wird es aber im Folgenden weiter als Vitamin bezeichnet. Wie hoch ist der optimale Vitamin-D-Spiegel? Die Höhe des Vitamin D kann im Serum (Blut) bestimmt werden. Inzwischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ernährung, Hormone, Infektionskrankheiten, Vitamine | Verschlagwortet mit , , , , , , , ,

Vitamin D – das Abwehr-Vitamin

Wer eine Erkältung hat, greift gern zu Erkältungsmitteln, die Vitamin C enthalten. Dabei ist dessen Wirkung bei einer akuten Erkältung gar nicht so sicher. Eine regelmäßige Einnahme von Vitamin C über das Jahr, vor allem durch natürlich wachsende Lebensmittel wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ernährung, Vitamine | Verschlagwortet mit , , , , , , , ,

Erkältungen selbst behandeln – Halsschmerzen

Fast jeder von uns hat schon einmal Hals- oder Schluckbeschwerden gehabt. Halsschmerzen werden ganz überwiegend nicht durch Bakterien, sondern durch Viren verursacht. In den meisten Fällen ist ein Antibiotikum zum Glück nicht erforderlich. Antibiotika bekämpfen nur Bakterien, helfen aber nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erkältungskrankheiten | Verschlagwortet mit , , , , , ,

Erkältungen selbst behandeln – Husten und Bronchitis

Ein einfacher akuter Husten dauert in der Regel nicht länger als 2-3 Wochen. Die häufigste Ursache vor allem bei jüngeren Patienten und Kindern ist ein Virusinfekt (Erkältung). Eine Bronchitis kann dann entstehen, wenn Viren oder Bakterien eingeatmet werden und die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erkältungskrankheiten | Verschlagwortet mit , , , , , ,

Bronchitis natürlich behandeln

Eine Bronchitis kann entstehen, wenn Viren oder Bakterien eingeatmet werden und die Schleimhautbarriere der oberen Atemwege durchbrochen wird. Häufig tritt eine Bronchitis auch bei Allergikern oder Asthmatikern auf. Eine Bronchitis bei einem gesunden jungen Menschen muss nicht sofort antibiotisch behandelt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Homöopathie, Infektionskrankheiten | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , ,

Sinusitis (Schnupfen) natürlich behandeln

Wie entsteht eine Sinusitis (Entzündung der Nasennebenhöhlen)? Die Nasennebenhöhlen (Kieferhöhlen,Stirnhöhlen, Siebbeinhöhle, Keilbeinhöhle) sind nur Milimeter-breit und verlaufen zudem noch teilweise gebogen. Daher können sie bei Schnupfen rasch zuschwellen. Allergiker, bei denen die Schleimhäute der oberen Atemwege empfindlicher reagieren, neigen zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erkältungskrankheiten, Homöopathie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , ,

Erkältungen homöopathisch behandeln

Bei akuten Erkältungen können zum Beispiel folgende homöopathische Medikamente gegeben werden (auch bei Kindern), zum Beispiel in der Potenz D6 bis D12: Aconitum: die Beschwerden beginnen plötzlich, mit hartem schnellen Puls, oft nach Zug. Trockener Husten, trocken Hitze und Schüttelfrost. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erkältungskrankheiten, Homöopathie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , ,