Coronavirus – Information

Wichtige Info für unsere Patientinnen und Patienten
Ein Appell der Kreisärzteschaft Esslingen
Die Ärzteschaft appelliert dringend an alle Mitbürgerinnen und Mitbürger in unserem Landkreis, sich an die Vorgaben der Bundes- und Landesregiereung zu halten.
Es ist dringend erforderlich, die Ausbreitung des Coronavirus zu bremsen! Dies ist nur möglich, wenn sich ALLE an die Regeln halten und die sozialen Kontakte auf das häusliche Minimum beschränken, und, in Bereichen in denen das möglich ist, Abstand zueinander halten.
Leider ist zu beobachten, dass sich in Parks und auf Spielplätzen immer noch sehr viele Menschen in Gruppen aufhalten. Dies trägt zur Beschleunigung der Ausbreitung bei und gefährdet damit vor allem die älteren und kranken Mitbürger.
Sollte keine Verlangsamung der Ausbreitung zu schaffen sein, werden auch die Krankenhäuser in unserem Kreis schnell an ihre Kapazitätsgrenzen stoßen und nicht alle schwerstkranken Patienten versorgen können. In anderen Ländern kann dieses Szenario schon beobachtet werden, und wir sollten versuchen zu vermeiden an diesen Punkt zu kommen.
Selbstverständlich sind die Arztpraxen für Sie da und betreuen Sie in dieser problematischen Zeit. Wir haben auch im niedergelassenen Bereich eine hervorragende Versorgung im Kreis.
Aber: bitte kommen Sie nicht ohne Termin in die Arztpraxen, sondern rufen Sie unbedingt vorher dort an, um zu klären, wie wir Ihnen helfen können.
Der Vorstand der Kreisärzteschaft Esslingen


Wir befinden uns bis einschließlich Freitag, 3. April 2020, im Urlaub. Unsere Praxis öffnet wieder am Montag, 6. April 2020, 8 Uhr.

Ihre Gesundheit und die Vorsorge dafür liegt uns sehr am Herzen.
Haben Sie Fieber und Husten, dann bleiben Sie bitte zu Hause und setzen Sie sich mit uns telefonisch in Verbindung.
Sie erreichen unsere Praxismitarbeiter unter Tel. 07158-8073 oder notfalls in wirklich wichtigen Notfällen unter 0152-52730507. Außerhalb der Praxiszeiten, also abends und am Wochenende, können Sie beraten werden unter 116 117.
Abstrichstellen für Patienten mit Infektionsverdacht gibt es ab 9.3. tagsüber auf der Fildermesse am Flughafen, sowie in der medius KLINIK NÜRTINGEN, 72622 Nürtingen, Auf dem Säer 1.
Bei Fragen zum neuartigen Coronavirus können sich Bürgerinnen und Bürger werktags zwischen 9 und 16 Uhr unter der Telefonnummer 0711/904-39555 an eine Hotline des Landesgesundheitsamts Baden-Württemberg wenden.
Bitte entnehmen Sie weitere Infos dem Robert-Koch-Institut oder der Homepage des Landesgesundheitsamtes Stuttgart.
Ihr Praxisteam

Dieser Beitrag wurde unter Vireninfektionen abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.